☯ Fantasy|SciFi Genre mit FSK18 Rating ☯

☯ Jedes Fandom und Wesen erlaubt! ☯

☯ Prinzip der Szenentrennung ☯

☯ Steckbriefverfahren ☯

☯ Spielort: Kyoto, Japan ☯

☯ Online seit 01. Januar 2021 ☯

☯ Geschrieben wird im Romanstil und Sternchenstil ☯

☯ Monatliche Whitelist ☯

☯ NPC bespielbar ☯





☯Sangwoo Kin☯ ☯Secret Confession Boys☯ ☯Ravi C. Kidz☯ ☯Leo Jung☯ ☯Jun Hwang☯


        ☯ WELCOME TO KYOTO | JAPAN ☯          Kyoto - Die Hauptstadt auf der Insel Honshu. Über 1,5 Millionen Menschen wohnen in dieser Metropole. Doch nicht nur Menschen. Die meisten von ihnen sind unbedarft und unwissend, denn sie teilen ihre Welt mit den Wesen. Vampire, Werwölfe, Hexenmeister, Gestaltwandler... sie alle leben mitten unter den normalen Menschen, versuchen zumeist genau wie sie einfach nur ihr Leben zu leben. Für die meisten Menschen ist ihre Existenz nur ein Märchen oder eine Geschichte, mit denen man seinen Kindern einen Schrecken einjagen kann... bis man ihnen Angesicht von Angesicht gegenübersteht. Aber dann ist es meistens zu spät. Doch so einfach ist es nicht. Manchmal kommt es vor, das sich Wesen ihrer Macht nur allzu bewusst sind oder sich den Menschen überlegen fühlen. Wir leben in einer Welt voller Gegensätzlichkeiten und dabei ist es vollkommen gleich, ob wir Menschen sind, oder Wesen. Und es gibt einige, wenige Orte, die sich ihre Neutralität erhalten, denn sie glauben daran, das Menschen und Wesen koexistieren können und sie sind bereit, das auf ihrem Grund und Boden auch durchzusetzen. Doch dafür muss das Morden der Jäger enden und dafür müssen die Wesen ihren Platz neben den Menschen einnehmen. Es ist der Traum an eine bessere Zukunft, an ein friedliches Miteinander, das hoffen lässt, das diese Kämpfe vielleicht irgendwann einmal enden werden...


und viele Forum Gesuche mehr...

An Aus

#1

Secret Werwölfe

in
☯ Werwölfe 25.01.2021 04:21
von Team Account • 215 Beiträge


Secret Werwolf






Angelehnt an Underworld und Teen Wolf

Werwölfe waren mal Menschen, die von einem Wolf angefallen wurden und infiziert wurden. Die ersten Werwölfe waren brutale und gefährliche Bestien, die nur ihre Infektion weiter verbreiteten. Sie konnten sich auch nie zurückverwandeln und blieben die Bestien, selbst nachdem sie getötet wurden oder starben, behielten sie ihre Bestienform. Es hat viele Jahre gedauert, bis Werwölfe in der Lage waren sich wieder in ihre menschliche Gestalt zurückzuverwandeln. die erste Blutlinie die das geschafft hat, ist der Grund weswegen es heute die Secret-Werwölfe gibt. Wenn Menschen von dieser Blutlinie infiziert werden, können sie ihre menschliche Form weiterhin behalten und auch ihre Persönlichkeit ändert sich nicht. Natürlich werden sie etwas brutaler und blutrünstiger wenn sie sich in ihre Werwolfgestalt verwandeln. Da viele Werwölfe früher von Vampiren als Sklaven gehalten wurden, besteht ein natürlicher Hass der Werwölfe auf die Vampire.

Erscheinung: Werwölfe haben eine menschenähnliche Form mit Attributen eines Wolfes. Der Kopf ist wolfsähnlich und sie haben scharfe Krallen und Zähne. Je nach Körperbau des Menschen kann er sowohl muskulös als auch schlank sein. Sie haben immer eine hohe Körpertemperatur und einen hohen Blutdruck, selbst als Mensch. Ihre Augen können 3 verschiedene Farben aufweisen, plus ihrer natürlichen menschlichen Augen. Rote Augen weisen auf das es sich bei dem Werwolf um den Alpha Werwolf handelt. Bei blauen Augen handelt sich um einen Beta Werwolf. Bei gelben Augen handelt es sich um einen Omega Werwolf. Erfahrene Werwölfe können eine komplette Wolfform annehmen und als normal großer Wolf durch die Gegend streifen. Die Fellfarbe kann je nach mensch variieren und auch die Körpergröße variiert.

Ernährung: Sie essen vor allem Fleisch. Können aber auch andere menschliche Nahrung zu sich nehmen. Wenn sie allerdings schwer verletzt sind, hilft ihnen nur Fleisch sich schneller zu regenerieren. Ein Salat kann in der Hinsicht tödlich sein. Manchmal kommt es vor das sie sogar kannibalistisch sind und das Fleisch von Vampiren essen.

Entstehung: Ein Werwolf entsteht durch eine Infektion durch einen Biss oder wenn der Werwolf ein Kind bekommt. Die Infektion wird auf das Baby übertragen. Das Baby ist auch schon im Kleinkind Alter in der Lage eine Werwolfform anzunehmen, was öfter passiert als erwünscht durch das Wachstum und die ständige Entwicklung, die das Kind überfordert. Eine Verwandlung wird oft durch Gefühle ausgelöst und als Kleinkind hat man sehr viele verschieden starke Gefühle, die eine Verwandlung auslösen können.

Werwölfe leben meistens in Rudeln. Typisch für ein Rudel gibt es einen Alpha, einen Beta und viele Omegas. Natürlich gibt es auch die Einzelgänger, die alleine ihre leben leben und versuchen nicht aufzufallen um in keinen Krieg verwickelt zu werden. Ansonsten leben sie wie ganz normale Menschen in ihrem Alltag und verhalten sich minimal animalisch. Sprich wenn sie Essen bestellen sie oft etwas mit Fleisch oder Essen auch viel mit den Händen anstelle mit Besteck. Sie fangen aber nicht an den Mond anzuheulen oder nachtaktiv zu werden. Sie jagen allerdings gerne und gehen auch so gerne ihrem tierischem Trieben nach. Der bevorzugte Lebensraum sind daher Wälder, weil sie darin nach Tieren jagen können.


☯ Selbstheilung: Werwölfe können sich selber von Verletzungen jeglicher Art heilen, wie lange der Heilungsprozess braucht, hängt von der Verletzung ab
☯ Schnelligkeit und Kraft: Sie sind stärker und schneller wie Menschen, sind aber nicht so schnell wie ein Vampir.
☯ Ausdauer: Ihre Ausdauer hält länger als die eines Menschen und auch die eines Vampirs
☯ Gestärkte Sinne: Sie verfügen über einen gestärkten Geruchs-, Geschmacks-, Hör-, und Sehsinn. Vor allem ihre Reflexe sind stark ausgeprägt.
☯ Die Verwandlung in einen Werwolf kann Narben heilen und chronische Krankheiten wie Asthma, Epilepsie oder sogar Krebs heilen.
☯ Sie können Vampire besonders gut aufspüren. Sie wissen also immer wenn ein Vampir im Raum ist.
☯ Durch ihre straken krallen ist es ihnen sogar möglich an Händen hoch zu klettern und an diesen entlang zu rennen um ihre Beute zu jagen.
☯ Der Schrei oder eher das Heulen eines Werwolfs, kann so laut sein das es das Gehör von Menschen und einigen Wesen zerstören kann.
☯ Sie können in einen sogenannten Winterschlaf fallen und dadurch selbst ohne Sauerstoff, Nahrung und Wasser jahrelang überleben.
☯ Ihre Verwandlung ist schnell und schmerzlos. Allerdings kann es bei unerfahrenen Werwölfen länger und dadurch schmerzhafter sein.


☯ Sie sind nicht Unsterblich. Sie altern wie normale Menschen, können aber trotzdem relativ alt werden
☯ Enthauptung führt zum sofortigen tot, ebenso wie ein Genickbruch
☯ Sie sind nicht Immun gegen Magie
☯ Sie sind allergisch gegen Silber und können damit auch getötet werden.


Hybriden sind mit anderen Wesen möglich wenn dieses Wesen von einem Werwolf gebissen wird und die Infektion übertragen wird. Allerdings überleben nicht viele die Verwandlung. Daher kommt es eher selten vor. Nur geborene Hybriden können so eine Verwandlung überleben. Sprich wenn ein Werwolf ein Kind mit einer Hexe zeugt, dann würde ein Werwolf-Hexen Hybrid entstehen. Das ist mit fast allen Wesen möglich. Vampire hingegen kommt eher selten vor, da Werwölfe eine natürlich Abscheu gegenüber Vampiren hegen. Somit werden diese Hybriden immer geheim gehalten, weil sie sonst verhasst und gejagt werden.


© by Secret Confession


zuletzt bearbeitet 04.05.2021 00:03 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.


Besucher
3 Mitglieder und 2 Gäste sind Online:
Ravi C. Kidz, Julian Yin, Sora Yun

Besucherzähler
Heute waren 34 Gäste und 19 Mitglieder, gestern 27 Gäste und 16 Mitglieder online.


disconnected Secret Chat Mitglieder Online 3
Xobor Forum Software von Xobor